Zahnputzspiel

geeignet ab ca.2 Jahren

Zahnputzspiel

Ihr benötigt:
– ein Bild von einem Mund mit Zähnen (entweder foliert oder in einer glatten Klarsichtfolie)

– eine Zahnbürste

– ein Stift (ich muss zugeben unsere Filzstifte haben sich nicht sehr gut “wegputzen lassen“. Ein Whiteboardstift wäre wohl besser)

Entweder einen Mund mit Zähnen selber malen oder einfach ausdrucken. Diesen dann folieren, wenn ihr kein Foliergerät habt reicht auch eine glatte Folie, in die ihr das Bild rein gebt.

Auf die Zähne könnt ihr dann Karies malen, die eure Kinder mit einer Zahnbürste entfernen können.

Bei uns ging der Stift schlecht runter, deswegen haben wir mit Wasser nachgeholfen.

Lasst das Zähne putzen beginnen!

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.